Lästiges Doppelkinn einfach wegfrieren & sichtbare Erfolge erzielen?

– Alles zur Kryolipolyse –

Wenn Du nach einer Möglichkeit suchst, das lästige Doppelkinn weg zu bekommen, bist Du bestimmt auch schon auf die Kryolipolyse-Behandlung gestoßen. In diesem Verfahren soll die Problemzone – so einfach es klingt – weg gefroren werden. Mit diesem kosmetischen Eingriff sollen Fettpolster mit Hilfe von Coolsculpting Geräten weggefroren werden. Doch ob Du bei dieser Behandlung wirklich Dein Doppelkinn loswerden kannst und ob es ungefährlich ist, bleibt die große Frage. Hier findest Du die wichtigsten Informationen zum Doppelkinn einfrieren.

doppelkinn wegfrieren eis

Was genau ist Kryolipolyse?

Hinter der Kryolipolyse verbirgt sich das Wegfrieren von Fett an verschieden Körperstellen. So kann die Behandlung nicht nur am Doppelkinn durchführt werden, sondern auch an vielen anderen Körperstellen, wie dem Bauch zum Beispiel. Durchgeführt wird dies mit dem Coolsculpting Gerät.

Diese Methode stützt sich auf die Tatsache, dass Fettzellen empfindlich auf Kälte reagieren sollen. Fettzellen sollen so absterben. Die Behandlung erfolgt ganz ohne Operation und auch ohne Betäubung. Jedoch gibt es für die Kryolipolyse Methode keinen wissenschaftlichen Nachweis. Und da in Deutschland keine anerkannten Studienergebnisse vorliegen, stützen sich die Praxen nur auf eigene Erfahrungswerte.

Wie funktioniert das Einfrieren überhaupt?

Beim Coolsculpting wird ein Vakuum-Applikator mit Kühlplatten an die gewünschte Körperstelle angebracht und saugt sich dort fest. Da die Fläche beim Doppelkinn sehr klein ist, wird hier ein CoolMini Applikator eingesetzt. Durch das starke herunterkühlen der ausgewählten Zone, sollen die Fettzellen absterben (einfrieren) und dann über die Lymphgefäße vom Körper abtransportiert werden.

Mehrere Behandlungen nötig! Kostenfaktor beachten!

Mit einer Behandlung ist es in der Regel nicht getan. Im Schnitt sind ca. 2-4 Behandlungen von je 40-60min. nötig. Dabei muss ein Abstand von mindestens 4 Wochen eingehalten werden. Ein eindeutiges Ergebnis soll man dann erst nach 3-4 Monaten zu sehen bekommen.

Die Kosten für diese Behandlungs-Methode können so sehr schnell sehr hoch werden. Die Kosten dieser Behandlung werden auch nicht von der Krankenkasse übernommen.

Ablauf einer solchen Behandlung

Im Vorgespräch wird die Stelle festgelegt und vermessen. Vor der Behandlung wird zum Schutz der Haut ein Pad oder Gel an die betroffene Stelle angebracht. Der Applikator des Coolsculpting Geräts wird an die Behandlungszone angebracht und saugt sich dort fest. Das Festsaugen vor dem Einfrieren des Doppelkinns ist in den meisten Fällen nicht so angenehm. Im Anschluss kühlen die Kühlplatten im Applikator die Fettzellen auf 2Grad bis 4Grad Celsius herunter.

Da dabei auch oft Nerven mit eingefroren werden, ist dies ist – laut Erfahrungen – sehr schmerzhaft und der Schmerz lässt erst nach ca. 10 Minuten nach. Nach diesen 10 Minuten setzt an Taubheitsgefühl ein. Wird die Behandlung nicht professionell und behutsam durchgeführt, kann danebenliegendes Gewebe angegriffen werden und somit für unschöne Folgen sorgen. Oftmals werden Kunden über diese Risiken nicht ausreichend informiert.

Nach der Behandlung zeichnen sich an der betroffenen Stelle unschöne Rötungen und Schwellungen ab. In einigen Fällen ist auch ein Brennen danach zu ertragen. Wenn sich die Haut nach ca. 4 Wochen wieder beruhigt hat, folgt auch schon die nächste Behandlung. Klare Ergebnisse des Wegfrierends sind dann erst ca. 3-4 Monaten nach der letzten Anwendung zu sehen.

doppelkinn einfrieren, schneeflocke winter

Fragwürdige Nachbehandlung & Einschränkungen klingen nach Augenwischerei!

Nachdem man die Behandlung zum Wegfrieren des Doppelkinns hinter sich gebracht hat soll man den Körper täglich mit 2,5 Liter Wasser am Tag versorgen, um den Stoffwechsel zu aktivieren. Zudem soll man darauf achten, dass man nach der Behandlung nicht mehr zu viel oder zu süß und ungesund isst.

Bewegung ist auch ein wichtiger Faktor danach. Man sollte sich viel bewegen und – nachdem sich die Haut wieder beruhigt hat – Sport treiben, um so der Wirkung der Kryolipolyse nicht entgegen zu wirken.

Einfach Wegfrieren ohne Sport? Scheinbar nicht!

Diese Anforderungen widersprechen der Aussage, dass man mit der Kryolipolyse sein Fettpolster ohne Sport und Ernährungsumstellung los werden soll. Da fragt man sich doch, ob das verlieren des Fettpolsters jetzt durch die Kryolipolyse zustande gekommen ist, oder weil man nach der Behandlung seine Ernährung und Bewegung umgestellt hat.

Nur ein Trick, um sich bei Misserfolgen zu rechtfertigen

Für mich sieht das Ganze aus wie ein Trick: Wir haben ja gelernt, dass es für das Wegfrieren eines Doppelkinns keinerlei wissenschaftliche Belege gibt, sondern nur Erfahrungen von Anwendern. Zusätzlich ist es wichtig, nach der Behandlung Sport zu treiben und sich vernünftig zu ernähren.

Das macht mich stutzig! Wozu dient also das Wegfrieren, wenn ich mich danach sowieso gesund ernähre, Sport treibe und dadurch abnehme?

Wenn man mich fragt, versucht man durch die Kryolipolyse Geld zu drucken. Wenn die teure Behandlung am Ende nichts gebracht hat, wird man Dir sagen, dass es an Deiner Ernährung und einem Mangel an Bewegung liegt.

Vergleichstabelle

Kryolipolyse

  • Kostenintensiv
  • Schmerzhaft
  • Mit Sport und Diät verbunden
  • Ärzte warnen
  • Nicht ordnungsgemäßer Inhaltsstoff
  • Nebenwirkungen möglich

Eco Masters Creme

  • Kostengünstig
  • Leichte / schnelle Anwendung Zuhause
  • Pflegt und strafft die Haut
  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Keine Nebenwirkungen
  • Keine schlechten Erfahrungen
  • Durch spezielle Studien entwickelt

Eco Masters Nacken und Hals Creme – zum Test!

Risiken & Erfahrungen von Kunden

Bei der Kryolipolyse-Methode besteht die Gefahr, dass Gewebe beschädigt wird und unschöne Folgen mit sich bringt. Oftmals werden Kunden nicht ausreichend über mögliche Nebenwirkungen aufgeklärt.

Durch das starke Heransaugen der Haut können unschöne Randbildungen beim Einfrieren des Doppelkinns entstehen. Genauso können unsanfte Übergänge entstehen, die umgangssprachlich auch als „shark bites“ bezeichnet werden. Bildlich gesprochen entsteht hier der Anschein, als hätte ein Hai einzelne Stücke herausgebissen.

Laut Erfahrungen einiger Kunden, soll die Behandlung kaum Erfolg gebracht haben. Von vorher nachher Bildern ist dies auch gut zu sehen. Viele haben selbst nach der letzten Sitzung kaum bis gar keine Unterschiede sehen können, gerade wenn die Stelle am Kinn lag.

Zudem sprachen betroffene von sichtbaren Verbrennungen durch die Kältetherapie und von einem anhaltenden Taubheitsgefühl lange nach der Behandlung. Patienten berichteten ebenfalls, dass langanhaltende unschöne Pigmentstörungen zurückblieben.

Welche Kosten beim Doppelkinn einfrieren entstehen

Die Kosten hängen von der Praxis ab und variieren sind nach Körperstelle. Im Schnitt fangen die Kosten ab 700€ pro Behandlung an. Dies gilt für die kleinen Behandlungen, zum Beispiel an den Armen und am Hals. Bei mehrfacher Anwendung erhöhen sich die Kosten natürlich. So würden 2 Termine schon 1400€ kosten. Und es kann auch der Fall sein, dass 2 Termine nicht ausreichen und sogar 4 Sitzungen empfohlen werden. Ein – wie ich finde – ziemlich kostspieliges Unterfangen. Die Kosten hierfür werden natürlich nicht von der Krankenkasse übernommen.

geld scheine kosten kryolipolyse

Verursacht die Behandlung Schmerzen?

Kurzgesagt – Ja. Wie stark die Schmerzen sind, hängt von der Person und dem behandelnden Arzt ab. Das Ansaugen der Applikatoren ist zu Beginn sehr unangenehm. Sobald die Kühlplatten die Fettzellen kühlen, schmerzt es an der betroffenen Stelle. Nach ca. 10 Minuten soll dieser Schmerz nachlassen, denn dann setzt an Taubheitsgefühl ein. Ist die Behandlung vorüber, brennt die Haut für ca. 4 Wochen und ist druckempfindlich.

Mein Fazit zur Kryolipolyse-Methode

Ob Du Dich im Endeffekt für diese Kryolipolyse-Methode entscheidest, bleibt Deine Entscheidung. Dennoch würde ich Dir hiervon abraten. Die Behandlung ist enorm teuer und birgt einige Risiken. Ob Du nach den ganzen Sitzungen zu einem Ergebnis kommst, ist auch nicht garantiert und laut Erfahrungen nicht sehr wahrscheinlich.

Zudem soll man die Behandlung mit einer Ernährungsumstellung und Sport durchführen. Also ist Fettpolster Entfernung mit der Kryolipolyse nicht so einfach ohne Sport und Diät zu erreichen.

Die Alternative zum dauerhaften Doppelkinn entfernen!

Alternative zum Doppelkinn entfernen - Eco Masters straffende Creme

Dein Doppelkinn stört Dich und Du möchtest es wirklich dauerhaft und effektiv loswerden? Diese Creme von Eco Masters sollte hier Abhilfe schaffen und Dein Doppelkinn mit der innovativen Formel aus natürlichen, straffenden und pflegenden Inhaltsstoffen sichtbar reduzieren und Deiner Haut am Kinn wieder Elastizität verleihen. So kannst auch Du Dir wieder ein straffes Kinn und mehr Selbstbewusstsein zurückholen!

Das beste Angebot und alles was Du wissen musst siehst Du hier in meinem Test ▷ Lies hier meinen Test und meine Erfahrungen

Lies unbedingt meinen Test zur Eco Masters Creme
und Überzeug Dich selbst
Du wirst überrascht sein!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eco Masters Erfahrungen
doppelkinn massage frau
schöne frau ohne doppelkinn
übergewicht als ursache, bauch mit maßband
doppelkinn fett weg spritze
doppelkinn wegfrieren eis
Doppelkinn wegtrainieren hanteln Training
frau mit schminke zum doppelkinn kaschieren