Woher kommt Dein Doppelkinn? – Mögliche Ursachen dafür & was Du machen kannsr!

Man sieht es, man hasst es, man will es einfach loswerden – das Doppelkinn. Doch da fragt man sich ja, woher das Doppelkinn überhaut kommt. Es muss ja eine Ursache für das Doppelkinn geben. Wenn die Ursache bekannt ist, ist es meistens auch einfacher, sie zu bekämpfen.

Meistens wird Übergewicht mit dem Doppelkinn in Verbindung gebracht, doch auch schlanke Menschen haben mit dem Problem zu kämpfen. Der Grund ist daher oft ein ganz anderer. Mögliche Ursachen und Lösungen gibt’s auch für Dich.

übergewicht als ursache, bauch mit maßband

Hast Du einen Gendeffekt?

Übermäßige Einlagerungen von Fett unter dem Kinn können auch erblich bedingt sein. So kann das Doppelkinn in diesem Fall auf einen Gendefekt zurückführen, weshalb auch schlanke Menschen oft unter dem Problem leiden. In diesem Fall bringt auch Sport oder eine Ernährungsumstellung oft nichts. Hier helfen nur andere Behandlungsmethoden.

Der Haut fehlen auch bei dieser Ursache oftmals wichtige Stoffe, um die Elastizität der Haut zu fördern. Genauso ist das auch häufig bei Schlanken Menschen mit Cellulite. Die Haut braucht unter anderem Kollagen für eine gesunde und junge Haut.

Natürlicher Altersprozess als Doppelkinn-Ursache

Eine der häufigen Doppelkinn-Ursachen ist die mit dem Alter erschlaffende Haut– nicht nur im Gesicht. Die Haut verliert an Elastizität, fängt an unschöne Falten zu bilden und verliert an wichtigen Stoffen wie Kollagen, Vitaminen und Antioxidantien. Diese 3 Stoffe sind wichtig, um die Elastizität der Haut zu fördern.

In der Eco Masters Creme sind genau diese Inhaltsstoffe enthalten. Die Haut wird wieder straffer und gepflegt. 

Fängt man früh mit Sport und Übungen an, kann sich der natürliche Alterungsprozess auch am Doppelkinn ein wenig hinauszögern. Vorsorge ist hier ein wichtiges Thema.

Wassereinlagerungen als mögliche Ursache?

Überhöhter Alkohol-, Zucker- oder Salzkonsum können im Körper zu unschönen Wassereinlagerungen im Gewebe kommen, dies tritt häufig in den Beinen auf. Doch auch am Hals können Wassereinlagerungen entstehen und somit dein Doppelkinn verursachen.

Den Konsum von Alkohol, vermehrtem Zucker und Salz solltest Du in diesem Fall einschränken um den Wassereinlagerungen entgegen zu wirken. Sollte die Schwellung am Kinn/Hals jedoch nicht wieder zurück gehen oder nicht mehr straff sein, benötigt Deine Haut Stoffe, die die Elastizität wiederherstellen.

Unter diesem Aspekt solltest Du die Eco Masters Creme in Betracht ziehen. Sie kann Deine Haut am Kinn/Hals wieder straffen und unschöne, zurückbleibende Falten mindern.

Falls Du den Verdacht haben solltest, dass Dein Doppelkinn mit Wassereinlagerungen zusammenhängt, kannst Du auch gut einen Arzt um Rat fragen, ob er derselben Meinung ist und ob es sich vielleicht doch nicht um Wassereinlagerungen handelt.

Hormonschwankungen als Ursache

Falls Du bemerkst, dass immer zur selben Zeit Deines Zyklus zu Schwellungen am Hals kommt, könnten Hormonschwankungen auch der Grund sein. Vor oder nach der Periode steigt das Progesteron-Level, das für PMS-Symptome verantwortlich ist, woher auch eine Schwellung im Gesicht/Hals kommen kann.

Eine Schwangerschaft kann ebenfalls Auswirkungen auf Deinen Hormonspiegel haben und für Schwellungen sorgen. Deine Frauenärztin sollte hier Dein richtiger Ansprechpartner sein.

frau ursache für doppekinn

Lebensmittelunverträglichkeit verursacht Schwellungen?

Ja! Auch eine Lebensmittelunverträglichkeit kann zum Doppelkinn beitragen. Gluten-, Laktoseintoleranz oder andere Lebensmittelallergien können den Verdauungsprozess stören und so zu Schwellungen führen. Unter anderem auch im Gesicht, also unterm Kinn.

Bei einer Ernährungsumstellung droht jedoch die Gefahr, unbewusst Zusatzstoffe zu sich zu nehmen, die für Fetteinlagerungen am Kinn verantwortlich sind. Besonders solltest Du vorerst einen Lebensmittelunverträglichkeitstest machen lassen, um sicher zu gehen, dass es auch wirklich die Ursache für Dein Doppelkinn ist.

Achte auf Deine Körperhaltung!

Eine Falsche Körperhaltung ist nicht nur für den Rücken und dem Körper allgemein schlecht, sondern kann auch zum Doppelkinn beitragen. Ist Deine Körperhaltung gebückt, dann merkst Du selbst, dass das Doppelkinn mehr zum Vorschein kommt, als wenn du aufrecht und gerade stehst. Versuche also aufrecht zu gehen und dein Doppelkinn so evtl. verschwinden zu lassen.

Mein abschließendes Fazit

Diese 6 Gründe könnten die Ursache für dein Doppelkinn sein. Wenn Du der Meinung bist, die Ursache für Dein Doppelkinn gefunden zu haben, dann kannst Du jetzt gezielt daran arbeiten, es loszuwerden. Bei vielen Veränderungen die man vornimmt um das Doppelkinn in Angriff zu nehmen, wird die Haut als Folge schlaff. Dies hinterlässt eine Falte am Kinn, die man nicht behalten möchte. Deine Haut muss dann wiederaufgebaut und gestrafft werden.

Die Alternative zum dauerhaften Doppelkinn entfernen!

Alternative zum Doppelkinn entfernen - Eco Masters straffende Creme

Dein Doppelkinn stört Dich und Du möchtest es wirklich dauerhaft und effektiv loswerden? Diese Creme von Eco Masters sollte hier Abhilfe schaffen und Dein Doppelkinn mit der innovativen Formel aus natürlichen, straffenden und pflegenden Inhaltsstoffen sichtbar reduzieren und Deiner Haut am Kinn wieder Elastizität verleihen. So kannst auch Du Dir wieder ein straffes Kinn und mehr Selbstbewusstsein zurückholen!

Das beste Angebot und alles was Du wissen musst siehst Du hier in meinem Test ▷ Lies hier meinen Test und meine Erfahrungen

Lies unbedingt meinen Test zur Eco Masters Creme
und Überzeug Dich selbst
Du wirst überrascht sein!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eco Masters Erfahrungen
doppelkinn massage frau
schöne frau ohne doppelkinn
übergewicht als ursache, bauch mit maßband
doppelkinn fett weg spritze
doppelkinn wegfrieren eis
Doppelkinn wegtrainieren hanteln Training
frau mit schminke zum doppelkinn kaschieren